• IMG_2977.jpg
  • IMG_20170628_041820.jpg
  • IMG_20180416_194847_2.jpg
 

eiko_icon Strohballenbrand Gewerbegebiet Kirchhorst

Brandeinsatz > Wald / Flächen
Zugriffe 315
Einsatzort Details

Kollberg Kirchhorst
Datum 28.06.2017
Alarmierungszeit 02:42 Uhr
Einsatzbeginn: 02:46 Uhr
Einsatzende 16:00 Uhr
Einsatzdauer 13 Std. 18 Min.
Alarmierungsart DME & Sirene
Einsatzführer Sandra Busche
Einsatzleiter Maurice Fahsmann
Mannschaftsstärke 12
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Isernhagen Ortsfeuerwehr Kirchhorst
  • Tanklöschfahrzeug 16/24
  • Mannschaftstransportfahrzeug
Freiwillige Feuerwehr Isernhagen Ortsfeuerwehr Stelle
  • Löschguppenfahrzeug 10
  • Mannschaftstransportfahrzeug
Freiwillige Feuerwehr Isernhagen Ortsfeuerwehr Altwarmbüchen
  • Tanklöschfahrzeug 16/25
  • Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug

Einsatzbericht

Lage und Maßnahmen:

Um 02:42Uhr wurden die Feuerwehren Kirchhorst, Altwarmbüchen und Stelle zu einen Strohballenbrand am Gewerbegebiet Kirchhorst gerufen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte standen

Bereits ca. 150 Strohballen in Brand. Durch eine unmittelbar in der Nähe der Strohballen befindliche Lagerhalle wurde sofort eine Riegelstellung Eingerichte. Wie so üblich bei Strohballenbränden facht man das Feuer mit Hilfe von Druckbelüfter an. Diese Vorgehensweise war auf Grund der Lagerhalle in der Nähe nicht möglich. Also entschloss man sich die Ballen mit Hilfe eines Treckers auseinander zu ziehen und abzulöschen. Um ca. 16Uhr wurde Feuer aus gemeldet und die Kräfte konnten in die Wachen zurückkehren.

Um 17:05 Uhr wurden wir erneut zu der Einsatzstelle gerufen, dort fachte es an 3 Stellen wieder auf. Auf Befehl des Einsatzleiters wurde nun ein Schaumteppich auf die auseinander gefahrenen Ballen gelegt. Die Kräfte konnten um 19Uhr in die Wachen zurückkehren.

 

 
© 2018 Freiwillige Feuerwehr Isernhagen Ortsfeuerwehr Stelle. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper